Ausbildung zum Baugeräteführer (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Führen von Baumaschinen/ Baugeräten
  • Durchführen von Vermessungsaufgaben
  • Materialdisposition für eigene Baustelle
  • Reparatur und Wartung von Baugeräten

Dein Profil

  • Gern den Abschluss der Berufsfachschule Bautechnik
  • Handwerkliches Geschick und Kreativität
  • Technisches Interesse an Maschinen
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Die Ausbildung

Es ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt.

Typische Branchen

Du findest Beschäftigung
  • in Betrieben des Hoch- und Tiefbaus
  • in Betrieben des Straßen- und Spezialtiefbaus
  • in Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus

Verschaffe dir einen Eindruck vom Berufsbild „Baugeräteführer“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden